Ausstellungen

Ausstellungen

2021

MEHR ANZEIGEN

Brigitte Kowanz

'fyi'

14.05.2021 – 06.07.2021 - Verlängerung bis 06.08.2021

Verlängerung bis 06.08.2021

Brigitte Kowanz

'fyi'

14.05.2021 – 06.07.2021 - Verlängerung bis 06.08.2021

Verlängerung bis 06.08.2021



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2020

MEHR ANZEIGEN

Werner Reiterer

Mann legt Ei

20.12.2020 – 20.02.2021

Mit großer Freude begrüßen wir den in Wien lebenden steirischen Künstler Werner Reiterer mit seiner ersten Einzelausstellung Mann legt Ei bei uns in der Galerie. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Zeichnungen, teils kombiniert mit Texten und Fotografien. Die zum Teil großformatigen Arbeiten widmen sich dem Formalismus, der Intervention und ortsspezifischen Projekten, um der Welt mit einer neuen Betrachtungsweise gegenüberzutreten.

Werner Reiterer

Mann legt Ei

20.12.2020 – 20.02.2021

Mit großer Freude begrüßen wir den in Wien lebenden steirischen Künstler Werner Reiterer mit seiner ersten Einzelausstellung Mann legt Ei bei uns in der Galerie. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen Zeichnungen, teils kombiniert mit Texten und Fotografien. Die zum Teil großformatigen Arbeiten widmen sich dem Formalismus, der Intervention und ortsspezifischen Projekten, um der Welt mit einer neuen Betrachtungsweise gegenüberzutreten.


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Markus Huemer

Free the Truth

24.09.2020 – 24.11.2020

Markus Huemer arbeitet schon seit vielen Jahren mit der Galerie Artelier Contemporary zusammen und nach seiner letzten Ausstellung 2017 mit Erwin Wurm freuen wir uns, ihn nun wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Der erstmals bei uns gezeigte neue Werkprozess kleinformatiger Öl/Leinwand Malereien und Zeichnungen verweist auf die Kupferstiche der Künstlerin und Naturforscherin Maria Sybille Merian (1647 -1717) und deren Klassiker Metamorphosis insectorum Surinamensium, mit der sich der Künstler schon jahrelang immer wieder beschäftigt.

Markus Huemer

Free the Truth

24.09.2020 – 24.11.2020

Markus Huemer arbeitet schon seit vielen Jahren mit der Galerie Artelier Contemporary zusammen und nach seiner letzten Ausstellung 2017 mit Erwin Wurm freuen wir uns, ihn nun wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
Der erstmals bei uns gezeigte neue Werkprozess kleinformatiger Öl/Leinwand Malereien und Zeichnungen verweist auf die Kupferstiche der Künstlerin und Naturforscherin Maria Sybille Merian (1647 -1717) und deren Klassiker Metamorphosis insectorum Surinamensium, mit der sich der Künstler schon jahrelang immer wieder beschäftigt.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

...born to be alive

07/2020 – 08/2020

Elisa Bartek / Christian Eisenberger / Markus Huemer / Christian Philipp Mueller
Rudi Molacek / Werner Reiterer /
Alfred Resch-Diaz / Hubert Schmalix /
Ira Schneider / Michael Schuster /
Thomas Stimm / Uta Weber

Gruppenausstellung

...born to be alive

07/2020 – 08/2020

Elisa Bartek / Christian Eisenberger / Markus Huemer / Christian Philipp Mueller
Rudi Molacek / Werner Reiterer /
Alfred Resch-Diaz / Hubert Schmalix /
Ira Schneider / Michael Schuster /
Thomas Stimm / Uta Weber



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2019

MEHR ANZEIGEN

Peter Kogler

04.10.2019 – 13.12.2019

Zur Ausstellung erscheint die limitierte Edition Musterbuch 90 - 05

Peter Kogler

04.10.2019 – 13.12.2019

Zur Ausstellung erscheint die limitierte Edition Musterbuch 90 - 05



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Sonja Gangl

lemons are forever

05.05.2019 – 05.07.2019

Im Rahmen von aktuelle Kunst in Graz / Galerientage 2019

Sonja Gangl

lemons are forever

05.05.2019 – 05.07.2019

Im Rahmen von aktuelle Kunst in Graz / Galerientage 2019



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

REUNION

22.01.2019 – 19.04.2019

fine art prints, photography, paintings and (light) objects by:

Eliska Bartek Wolfgang Becksteiner Ida Bekic
Clegg + Guttmann Christian Eisenberger EVA + ADELE G.R.A.M. Konstantin Grcic
Richard Hoeck Markus Huemer Michael Kienzer Martin Kippenberger Peter Kogler Rudi Molacek
Flora Neuwirth Tobias Rehberger Werner Reiterer
Gerwald Rockenschaub Eva Schlegel Michael Schuster Thomas Stimm
Esther Stocker Ulrich Strothjohann Gustav Troger Uta Weber Hans Weigand Heimo Zobernig

Gruppenausstellung

REUNION

22.01.2019 – 19.04.2019

fine art prints, photography, paintings and (light) objects by:

Eliska Bartek Wolfgang Becksteiner Ida Bekic
Clegg + Guttmann Christian Eisenberger EVA + ADELE G.R.A.M. Konstantin Grcic
Richard Hoeck Markus Huemer Michael Kienzer Martin Kippenberger Peter Kogler Rudi Molacek
Flora Neuwirth Tobias Rehberger Werner Reiterer
Gerwald Rockenschaub Eva Schlegel Michael Schuster Thomas Stimm
Esther Stocker Ulrich Strothjohann Gustav Troger Uta Weber Hans Weigand Heimo Zobernig



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2018

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

...it's making sense, part two

21.09.2018 – 21.12.2018

Iris Andraschek • Eliška Bartek • Angela Bulloch
Bonislava Dubner • Sabina Hörtner • Flora Neuwirth
Eva Schlegel • Esther Stocker
Uta Weber • Matta Wagnest

Fotografie, Leuchtobjekte und Fine Art Prints

Gruppenausstellung

...it's making sense, part two

21.09.2018 – 21.12.2018

Iris Andraschek • Eliška Bartek • Angela Bulloch
Bonislava Dubner • Sabina Hörtner • Flora Neuwirth
Eva Schlegel • Esther Stocker
Uta Weber • Matta Wagnest

Fotografie, Leuchtobjekte und Fine Art Prints



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

...it's making sense, part one

04.05.2018 – 06.05.2018

Cosima von Bonin, Monica Bonvicini, EVA&ADELE, Sonja Gangl, Brigitte Kowanz, Anna Meyer, Rivka Rinn, Kiki Smith

Gruppenausstellung

...it's making sense, part one

04.05.2018 – 06.05.2018

Cosima von Bonin, Monica Bonvicini, EVA&ADELE, Sonja Gangl, Brigitte Kowanz, Anna Meyer, Rivka Rinn, Kiki Smith



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2017

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

Déjá Vu

12/2017 – 03/2018

Works by:

Aluan Argüelles Ÿ Eliška Bartek Ÿ EVA & ADELE
Markus Huemer Ÿ Peter Kogler Ÿ Gerwald Rockenschaub
Michael Schuster Ÿ Thomas Stimm Ÿ Gustav Troger
 Uta Weber Ÿ Erwin Wurm Ÿ Ekrem Yalcindag

Gruppenausstellung

Déjá Vu

12/2017 – 03/2018

Works by:

Aluan Argüelles Ÿ Eliška Bartek Ÿ EVA & ADELE
Markus Huemer Ÿ Peter Kogler Ÿ Gerwald Rockenschaub
Michael Schuster Ÿ Thomas Stimm Ÿ Gustav Troger
 Uta Weber Ÿ Erwin Wurm Ÿ Ekrem Yalcindag



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Aluan Argüelles / Eliška Bartek

Cuban Impressions

14.09.2017 – 01.12.2017

Nach einem Studienaufenthalt in Havanna der in Nový Jicin (Tschechien) geborenen Schweizer Künstlerin Eliška Bartek, die mit ihren Fotoarbeiten schon mehrfach im Artelier gezeigt wurde, entwickelte sich ein Konzept, den kubanischen Maler und Bildhauer Aluan Argüelles gemeinsam zu einer Ausstellung nach Graz einzuladen.

Aluan Argüelles / Eliška Bartek

Cuban Impressions

14.09.2017 – 01.12.2017

Nach einem Studienaufenthalt in Havanna der in Nový Jicin (Tschechien) geborenen Schweizer Künstlerin Eliška Bartek, die mit ihren Fotoarbeiten schon mehrfach im Artelier gezeigt wurde, entwickelte sich ein Konzept, den kubanischen Maler und Bildhauer Aluan Argüelles gemeinsam zu einer Ausstellung nach Graz einzuladen.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Markus Huemer / Erwin Wurm

Land der Berge

22.03.2017 – 30.04.2017

Mit beiden Künstlern verbindet das Artelier eine langjährige Zusammenarbeit und wir freuen uns Ihnen neue Arbeiten der Künstler zeigen zu dürfen, die erstmals gemeinsam ausstellen.

Markus Huemer / Erwin Wurm

Land der Berge

22.03.2017 – 30.04.2017

Mit beiden Künstlern verbindet das Artelier eine langjährige Zusammenarbeit und wir freuen uns Ihnen neue Arbeiten der Künstler zeigen zu dürfen, die erstmals gemeinsam ausstellen.


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2016

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

UNTITLED ...

05.10.2016 – 25.02.2017

CLEGG + GUTTMANN / EVA + ADELE / SONJA GANGL
MARKUS HUEMER / PETER KOGLER / EVA SCHLEGEL
HUBERT SCHMALIX / MICHAEL SCHUSTER / THOMAS STIMM
GUSTAV TROGER / UTA WEBER / ERWIN WURM
EKREM YALCINDAG / HEIMO ZOBERNIG

Gruppenausstellung

UNTITLED ...

05.10.2016 – 25.02.2017

CLEGG + GUTTMANN / EVA + ADELE / SONJA GANGL
MARKUS HUEMER / PETER KOGLER / EVA SCHLEGEL
HUBERT SCHMALIX / MICHAEL SCHUSTER / THOMAS STIMM
GUSTAV TROGER / UTA WEBER / ERWIN WURM
EKREM YALCINDAG / HEIMO ZOBERNIG



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Hubert Schmalix

Point of View

07.05.2016 – 09.07.2016

Hubert Schmalix

Point of View

07.05.2016 – 09.07.2016



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Thomas Stimm

11.03.2016 – 30.04.2016

In unserer Ausstellungsserie 30 Jahre Artelier zeigen wir, stellvertretend für die vielen
nachfolgenden nationalen und internationalen KünstlerInnen, vier österreichische Künstler die mit
uns in den ersten Gründungsjahren ab 1985 schon zusammenarbeiteten.

Nach Erwin Wurm und Peter Kogler folgt nun Thomas Stimm. Die Zusammenarbeit mit dem
bekannten österreichischen Maler und Bildhauer besteht seit der Herausgabe seiner ersten
Artelier Edition Blumen (Buch/Portfolio)1986/87.
Viele weitere Ausstellungen und Projekte folgten. Als er mit der deutschen Künstlerin Uta Weber
das Künstlerlabel Soylent green (1975-2002) gründete, fand im Zuge seiner Einzelausstellung in
der Galerie Artelier/Graz, erstmals eine Performance mit den Fairtrade Produkten des Labels
(Hosenanzüge aus indischer Seide, Mützen Schals usw.) in Form einer Modenschau statt, die
vom Guggenheim /Berlin übernommen wurde.

Thomas Stimm

11.03.2016 – 30.04.2016

In unserer Ausstellungsserie 30 Jahre Artelier zeigen wir, stellvertretend für die vielen
nachfolgenden nationalen und internationalen KünstlerInnen, vier österreichische Künstler die mit
uns in den ersten Gründungsjahren ab 1985 schon zusammenarbeiteten.

Nach Erwin Wurm und Peter Kogler folgt nun Thomas Stimm. Die Zusammenarbeit mit dem
bekannten österreichischen Maler und Bildhauer besteht seit der Herausgabe seiner ersten
Artelier Edition Blumen (Buch/Portfolio)1986/87.
Viele weitere Ausstellungen und Projekte folgten. Als er mit der deutschen Künstlerin Uta Weber
das Künstlerlabel Soylent green (1975-2002) gründete, fand im Zuge seiner Einzelausstellung in
der Galerie Artelier/Graz, erstmals eine Performance mit den Fairtrade Produkten des Labels
(Hosenanzüge aus indischer Seide, Mützen Schals usw.) in Form einer Modenschau statt, die
vom Guggenheim /Berlin übernommen wurde.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2015

MEHR ANZEIGEN

Peter Kogler

04.12.2015 – 25.02.2016

Artelier Contemporary freut sich Ihnen die Ausstellung von Peter Kogler ankündigen zu dürfen.
Unsere Zusammenarbeit mit dem Künstler reicht bis in das Jahr 1985 zurück.
In den ehemaligen Werkstätten des Arteliers wurden von Beginn an unzählige Projekte des
Künstlers realisiert, wie z.B. documenta X/IX, Österreichischer Pavillon Biennale Venedig,
Mamco Genf, Secession Wien, MOMA New York und viele Kunstvereinsausstellungen im Inund
Ausland.
In Graz ist der Künstler durch seine Installationen im Hauptbahnhof /Bahnhofshalle (2003),
sowie im Personentunnel Nord (2013) permanent präsent.

Peter Kogler

04.12.2015 – 25.02.2016

Artelier Contemporary freut sich Ihnen die Ausstellung von Peter Kogler ankündigen zu dürfen.
Unsere Zusammenarbeit mit dem Künstler reicht bis in das Jahr 1985 zurück.
In den ehemaligen Werkstätten des Arteliers wurden von Beginn an unzählige Projekte des
Künstlers realisiert, wie z.B. documenta X/IX, Österreichischer Pavillon Biennale Venedig,
Mamco Genf, Secession Wien, MOMA New York und viele Kunstvereinsausstellungen im Inund
Ausland.
In Graz ist der Künstler durch seine Installationen im Hauptbahnhof /Bahnhofshalle (2003),
sowie im Personentunnel Nord (2013) permanent präsent.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Erwin Wurm

Erwin

17.09.2015 – 25.11.2015

Artelier Contemporary freut sich Ihnen die Ausstellung von Erwin Wurm ankündigen zu dürfen.

Erwin Wurm ist einer der erfolgreichsten, zeitgenössischen Gegenwartskünstler. Neben dem Großen Österr. Staatspreis für bildende Kunst 2013 (u.v.a.) wurde er 2015 mit dem Würdigungspreis des Landes Steiermark ausgezeichnet.

Sein vielschichtiges Werk steht für den erweiterten Skulpturenbegriff. Mit seinen Werkgruppen Fat und den One Minute Sculptures wurde er international bekannt, spätestens als die Musikgruppe Red Hot Chili Peppers im Video zu Can’t Stop 2003 Erwin Wurm als Inspirationsquelle nannten.

Der Künstler wird in seiner Grazer Ausstellung Erwin, die Besucher zur Interaktion auffordern um

selbst zum Objekt und Teil eines Kunstwerkes zu werden und ihnen freistellen diese Aktion über Social Media per Facebook, Instagram, Twitter usw. zu verbreiten und zu vernetzen.

Erwin Wurm

Erwin

17.09.2015 – 25.11.2015

Artelier Contemporary freut sich Ihnen die Ausstellung von Erwin Wurm ankündigen zu dürfen.

Erwin Wurm ist einer der erfolgreichsten, zeitgenössischen Gegenwartskünstler. Neben dem Großen Österr. Staatspreis für bildende Kunst 2013 (u.v.a.) wurde er 2015 mit dem Würdigungspreis des Landes Steiermark ausgezeichnet.

Sein vielschichtiges Werk steht für den erweiterten Skulpturenbegriff. Mit seinen Werkgruppen Fat und den One Minute Sculptures wurde er international bekannt, spätestens als die Musikgruppe Red Hot Chili Peppers im Video zu Can’t Stop 2003 Erwin Wurm als Inspirationsquelle nannten.

Der Künstler wird in seiner Grazer Ausstellung Erwin, die Besucher zur Interaktion auffordern um

selbst zum Objekt und Teil eines Kunstwerkes zu werden und ihnen freistellen diese Aktion über Social Media per Facebook, Instagram, Twitter usw. zu verbreiten und zu vernetzen.


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Peter Weibel

Scanned World

16.05.2015 – 31.07.2015

Im Rahmen aktuelle kunst in graz 2015

Peter Weibel

Scanned World

16.05.2015 – 31.07.2015

Im Rahmen aktuelle kunst in graz 2015


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Eliška Bartek

Geheime Fotografie

12.02.2015 – 31.03.2015

Eliška Bartek

Geheime Fotografie

12.02.2015 – 31.03.2015



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2014

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

Weihnachtsausstellung 2014

12/2014 – 01/2015

Manuel Gorkiewicz, Eliska Bartek, Katharina Grosse, Richard Hoeck, Heimo Zobernig, Peter Kogler, Markus Huemer,Klemens Torggler, Ekrem Yalcindag, Gilbert Bretterbauer, Michael Schuster, Wolfgang Becksteiner, Thomas Stimm, Uta Weber, Ulrich Strothjohann

Gruppenausstellung

Weihnachtsausstellung 2014

12/2014 – 01/2015

Manuel Gorkiewicz, Eliska Bartek, Katharina Grosse, Richard Hoeck, Heimo Zobernig, Peter Kogler, Markus Huemer,Klemens Torggler, Ekrem Yalcindag, Gilbert Bretterbauer, Michael Schuster, Wolfgang Becksteiner, Thomas Stimm, Uta Weber, Ulrich Strothjohann



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Klemens Torggler

...doors

25.09.2014 – 23.11.2014

Wir freuen uns Ihnen unsere nächste Ausstellung Klemens Torggler „… doors“ ankündigen zu dürfen.

Bereits 2007, lange bevor er durch seine Video Clips auf YouTube, mit mehr als 2 Mio. Aufrufen, weltweite Aufmerksamkeit erlangte, hat Artelier, eine 15teilige Unikatserie der Bildtüren des Künstler produziert, herausgegeben und auf intern. Kunstmessen präsentiert.

In der Ausstellung „… doors“, werden diese nun erstmals in Graz gezeigt.

Klemens Torggler

...doors

25.09.2014 – 23.11.2014

Wir freuen uns Ihnen unsere nächste Ausstellung Klemens Torggler „… doors“ ankündigen zu dürfen.

Bereits 2007, lange bevor er durch seine Video Clips auf YouTube, mit mehr als 2 Mio. Aufrufen, weltweite Aufmerksamkeit erlangte, hat Artelier, eine 15teilige Unikatserie der Bildtüren des Künstler produziert, herausgegeben und auf intern. Kunstmessen präsentiert.

In der Ausstellung „… doors“, werden diese nun erstmals in Graz gezeigt.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Michael Schuster

FOR YOUR INFORMATION II

10.05.2014 – 30.06.2014

Michael Schuster

FOR YOUR INFORMATION II

10.05.2014 – 30.06.2014



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Sonja Gangl

between black and black

15.03.2014 – 03.05.2014

Sonja Gangl

between black and black

15.03.2014 – 03.05.2014



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2013

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

Results 2013

05.12.2013 – 31.01.2014

works by
Eliska Bartek, Wolfgang Becksteiner, EVA+ADELE, Christian Eisenberger, Sonja Gangl, Markus Huemer, Michael Kienzer, Tobias Rehberger, Michael Schuster, Thomas Stimm, Esther Stocker, Uta Weber,
Hans Weigand, Markus Wilfling, Ekrem Yalcindag, Heimo Zobernig

Gruppenausstellung

Results 2013

05.12.2013 – 31.01.2014

works by
Eliska Bartek, Wolfgang Becksteiner, EVA+ADELE, Christian Eisenberger, Sonja Gangl, Markus Huemer, Michael Kienzer, Tobias Rehberger, Michael Schuster, Thomas Stimm, Esther Stocker, Uta Weber,
Hans Weigand, Markus Wilfling, Ekrem Yalcindag, Heimo Zobernig



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Ekrem Yalcindag

impressionen.izlenimler.impressions

20.09.2013 – 20.11.2013

Ekrem Yalcindag

impressionen.izlenimler.impressions

20.09.2013 – 20.11.2013



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Heimo Zobernig

Editionen

07.06.2013 – 31.07.2013

Heimo Zobernig

Editionen

07.06.2013 – 31.07.2013



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Hans Weigand

Hotel Bates

21.03.2013 – 25.05.2013

Hans Weigand

Hotel Bates

21.03.2013 – 25.05.2013



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Markus Huemer

10.01.2013 – 19.02.2013

In seiner bereits vierten Personale in der Galerie Artelier Contemporary, zeigt Markus Huemer erstmals eine Serie von Gemälden, in der er sich motivisch mit dem Thema Architektur beschäftigt. Schon die Betitelungen der Gemälde - z.B. "Raum für bildungsresistente Intelligenzallergiker", "Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen." oder "Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem." - zeigen, dass es nur vordergründig um das Abbilden von Architektur in den Gemälden geht. Die Auswahl der Motive sind Zentralbankenfoyes und Empfangsräume von Verwaltungsgebäuden.

Markus Huemer

10.01.2013 – 19.02.2013

In seiner bereits vierten Personale in der Galerie Artelier Contemporary, zeigt Markus Huemer erstmals eine Serie von Gemälden, in der er sich motivisch mit dem Thema Architektur beschäftigt. Schon die Betitelungen der Gemälde - z.B. "Raum für bildungsresistente Intelligenzallergiker", "Meine Meinung steht fest. Bitte verwirren Sie mich nicht mit Tatsachen." oder "Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem." - zeigen, dass es nur vordergründig um das Abbilden von Architektur in den Gemälden geht. Die Auswahl der Motive sind Zentralbankenfoyes und Empfangsräume von Verwaltungsgebäuden.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2012

MEHR ANZEIGEN

x-mas group show

Results 2012

11.12.2012 – 04.01.2013

x-mas group show

Results 2012

11.12.2012 – 04.01.2013



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Tobias Rehberger

BAD. UGLY. OUT

29.09.2012 – 03.11.2012

Tobias Rehberger

BAD. UGLY. OUT

29.09.2012 – 03.11.2012



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Thomas Stimm / Uta Weber

Neue Arbeiten

04.05.2012 – 20.07.2012

Thomas Stimm / Uta Weber

Neue Arbeiten

04.05.2012 – 20.07.2012



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Michael Kienzer

Konstruktives Engagement

10.02.2012 – 27.04.2012

Michael Kienzer

Konstruktives Engagement

10.02.2012 – 27.04.2012



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2011

MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

2.1.L4

06.12.2011 – 31.01.2012

Mit Arbeiten von:
Richard Hoeck, Clegg u. Guttmann, Thomas Baumann, Sonja Gangl, Anna Meyer, Tobias Rehberger, Werner Reiterer, Thilo Heinzmann

Gruppenausstellung

2.1.L4

06.12.2011 – 31.01.2012

Mit Arbeiten von:
Richard Hoeck, Clegg u. Guttmann, Thomas Baumann, Sonja Gangl, Anna Meyer, Tobias Rehberger, Werner Reiterer, Thilo Heinzmann


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Peter Weibel

Das Leben im 20. Jahrhundert

24.09.2011 – 30.11.2011

In Kooperation mit steirischer herbst

225 Millionen Morde
Augmented Reality Installation 2011

https://vimeo.com/groups/steirischerherbst/videos/29660521

Peter Weibel

Das Leben im 20. Jahrhundert

24.09.2011 – 30.11.2011

In Kooperation mit steirischer herbst

225 Millionen Morde
Augmented Reality Installation 2011

https://vimeo.com/groups/steirischerherbst/videos/29660521



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Jörg Schlick

Memory

09.04.2011 – 31.05.2011

Jörg Schlick wäre heuer 60 Jahre alt geworden. Als einem der wesentlichen konzeptuell denkenden Multiartisten, der von Anfang an sowohl als auch inhaltlich interdisziplinär gearbeitet hat, soll mit dieser Ausstellung als Zeichen der ihm gebührenden Wertschätzung und als Hommage ein kleiner Ausschnitt seines vor allem multiplen Werkes gezeigt werden. So steht der Titel MEMORY über seine Bedeutung für Erinnerung an ihn auch für Strategien seines Denkens und für präzise Einprägsamkeit. Dr. E. Fiedler

Jörg Schlick

Memory

09.04.2011 – 31.05.2011

Jörg Schlick wäre heuer 60 Jahre alt geworden. Als einem der wesentlichen konzeptuell denkenden Multiartisten, der von Anfang an sowohl als auch inhaltlich interdisziplinär gearbeitet hat, soll mit dieser Ausstellung als Zeichen der ihm gebührenden Wertschätzung und als Hommage ein kleiner Ausschnitt seines vor allem multiplen Werkes gezeigt werden. So steht der Titel MEMORY über seine Bedeutung für Erinnerung an ihn auch für Strategien seines Denkens und für präzise Einprägsamkeit. Dr. E. Fiedler



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

2.1 Q15

09.12.2010 – 30.01.2011

Bartek - Becksteiner - Gangl - Gorkiewicz - Rinn - Schuster - Wilfling

Gruppenausstellung

2.1 Q15

09.12.2010 – 30.01.2011

Bartek - Becksteiner - Gangl - Gorkiewicz - Rinn - Schuster - Wilfling



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2010

MEHR ANZEIGEN

Christian Philipp Müller

ACH WIE GUT DASS NIEMAND WEISS

23.09.2010 – 04.12.2010

Einführendes Gespräch:

Dr. Brigitte Huck, Kuratorin/Wien und
Adam Budak, Kurator/Universalmuseum Joanneum Graz

Christian Philipp Müller

ACH WIE GUT DASS NIEMAND WEISS

23.09.2010 – 04.12.2010

Einführendes Gespräch:

Dr. Brigitte Huck, Kuratorin/Wien und
Adam Budak, Kurator/Universalmuseum Joanneum Graz



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gustav Troger

Animierte Leere

16.04.2010 – NaN

Im Rahmen der Galerientage von aktuelle kunst in graz

Gustav Troger

Animierte Leere

16.04.2010 – NaN

Im Rahmen der Galerientage von aktuelle kunst in graz


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Peter Kogler

New Works

22.01.2010 – 09.04.2010

Die erste Ausstellung 2010 eröffnet der international bekannte österreichische Künstler Peter Kogler. P. Kogler ist durch seine Innenrauminstallation des Grazer Hauptbahnhofes und der Fassade am Hauptgebäude des Arteliers/ Herrgottwiesgasse, auch in Graz mit Kunst im öffentlichen Raum, permanent vertreten.

Während der fast 25-jährigen Zusammenarbeit mit dem Künstler wurden im Artelier/Graz u.a. viele seiner Installationsprojekte realisiert, wie z.B.  documenta IX u. X/ Kassel, Venedig Biennale, MOMA /NewYork, Mamco /Genf usw.

2009 zeigte das MUMOK Wien in einer großen Werkschau medien-, raum- und architekturbezogenen Arbeiten des weltweit renommierten Künstlers

Peter Kogler

New Works

22.01.2010 – 09.04.2010

Die erste Ausstellung 2010 eröffnet der international bekannte österreichische Künstler Peter Kogler. P. Kogler ist durch seine Innenrauminstallation des Grazer Hauptbahnhofes und der Fassade am Hauptgebäude des Arteliers/ Herrgottwiesgasse, auch in Graz mit Kunst im öffentlichen Raum, permanent vertreten.

Während der fast 25-jährigen Zusammenarbeit mit dem Künstler wurden im Artelier/Graz u.a. viele seiner Installationsprojekte realisiert, wie z.B.  documenta IX u. X/ Kassel, Venedig Biennale, MOMA /NewYork, Mamco /Genf usw.

2009 zeigte das MUMOK Wien in einer großen Werkschau medien-, raum- und architekturbezogenen Arbeiten des weltweit renommierten Künstlers


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2009

MEHR ANZEIGEN

Christopher Wool

Editions

26.09.2009 – 19.12.2009

In Kooperation mit Luhring Augustine, New York

Christopher Wool

Editions

26.09.2009 – 19.12.2009

In Kooperation mit Luhring Augustine, New York


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Gruppenausstellung

2.1 L4

24.04.2009 – 10.07.2009

Eliska Bartek
John Baldessari
Wolfgang Becksteiner
Sonja Gangl
G.R.A.M.
Markus Huemer
Peter Kogler
Rudi Molacek
Flora Neuwirth
Gerwald Rockenschaub
Ulrich Strothjohann
Ira Schneider
Michael Schuster
Klemens Torggler
Gustav Troger
Peter Weibel

Gruppenausstellung

2.1 L4

24.04.2009 – 10.07.2009

Eliska Bartek
John Baldessari
Wolfgang Becksteiner
Sonja Gangl
G.R.A.M.
Markus Huemer
Peter Kogler
Rudi Molacek
Flora Neuwirth
Gerwald Rockenschaub
Ulrich Strothjohann
Ira Schneider
Michael Schuster
Klemens Torggler
Gustav Troger
Peter Weibel



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Sonja Gangl

Upgrade 1.09

28.01.2009 – 28.03.2009

Die erste Ausstellung 2009 eröffnen wir mit der Kunstpreisträgerin der Stadt Graz 2008

SONJA GANGL

Nach Ihrer vielbeachteten Ausstellungsbeteiligung im Herbst 2008 in der Albertina Wien

(Nach 1970. Österreichische Kunst aus der Albertina), ist die, in Graz geborene und in Wien lebende und arbeitende, Künstlerin mit der Personale „Upgrade 1.09“ wieder in Graz zu sehen.

Sonja Gangl

Upgrade 1.09

28.01.2009 – 28.03.2009

Die erste Ausstellung 2009 eröffnen wir mit der Kunstpreisträgerin der Stadt Graz 2008

SONJA GANGL

Nach Ihrer vielbeachteten Ausstellungsbeteiligung im Herbst 2008 in der Albertina Wien

(Nach 1970. Österreichische Kunst aus der Albertina), ist die, in Graz geborene und in Wien lebende und arbeitende, Künstlerin mit der Personale „Upgrade 1.09“ wieder in Graz zu sehen.


Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

2008

MEHR ANZEIGEN

Markus Huemer

09/2008 – 12/2008

Markus Huemer

09/2008 – 12/2008



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.
MEHR ANZEIGEN

Michael Schuster

3 Griesgasse

14.03.2008 – 24.05.2008

„Michael Schuster – 3 Eisengasse“ war der Titel der Ausstellung, die 1991 in den Räumen der Galerie & Edition Artelier in der Eisengasse gezeigt wurde. Präsentiert wurden damals die Editionen, die zwischen 1987 und 1990 aus der Zusammenarbeit des Artelier mit dem Künstler hervorgegangen sind.

Michael Schuster – 3 Griesgasse“ lautet der Titel der Schau, die 17 Jahre später anlässlich der Eröffnung des neuen Showrooms der Galerie, nun Artelier Contemporary, in der Griesgasse 3 gezeigt wird.

Michael Schuster

3 Griesgasse

14.03.2008 – 24.05.2008

„Michael Schuster – 3 Eisengasse“ war der Titel der Ausstellung, die 1991 in den Räumen der Galerie & Edition Artelier in der Eisengasse gezeigt wurde. Präsentiert wurden damals die Editionen, die zwischen 1987 und 1990 aus der Zusammenarbeit des Artelier mit dem Künstler hervorgegangen sind.

Michael Schuster – 3 Griesgasse“ lautet der Titel der Schau, die 17 Jahre später anlässlich der Eröffnung des neuen Showrooms der Galerie, nun Artelier Contemporary, in der Griesgasse 3 gezeigt wird.



Vorname
Nachname
E-Mail
Ich bin interessiert an
Nachricht

Diese Seite ist durch Google reCAPTCHA geschützt. Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.